S113602 Hartmetall (VHM) DIN 6527 L
Spannelement.
Werkzeuggeometrie.
Typ CB.
Mögliche Vorschubrichtungen.
Stirn Ausführung.
Öl-kühlung.
Material.
AlTiN Beschichtung.
Schaftfräser lang, 2 Schneiden zur Mitte, 45°, typ CB, glatter Schaft
D
h 10
d
h 6
l1 l2 Z Artikel Nr. Preis/St. Auf Lager Stückzahl
4 6 57 11 4 S113602.040 20,76 € Ja
5 6 57 13 4 S113602.050 20,76 € Ja
6 6 57 13 4 S113602.060 20,76 € Ja
8 8 63 19 4 S113602.080 28,24 € Ja
10 10 72 22 4 S113602.100 37,96 € Ja
12 12 83 26 4 S113602.120 53,28 € Nein
14 14 83 26 4 S113602.140 71,32 € Ja
16 16 92 32 4 S113602.160 92,96 € Ja
18 18 92 32 4 S113602.180 112,52 € Ja
20 20 104 38 4 S113602.200 136,12 € Ja

Schnittbedingungen


Material

Festigkeit

Ap

Ae

Vc
fz(mm/z)
Ø 6

Ø 8

Ø 10

Ø 12

Ø 16

Ø 18

Ø 20
P.1 | Automatenstähle, allgemeine Baustähle ≤ 600 N/mm² 1,75xD 0,3xD 180 0.015 0.02 0.025 0.03 0.04 0.045 0.05
P.3 | Niedriglegierte Werkzeugstähle ≤ 1100 N/mm² 1,75xD 0,3xD 100 0.015 0.02 0.025 0.03 0.04 0.045 0.05
P.5 | Hochlegierte Werkzugstähle ≤ 1100 N/mm² 1,75xD 0,3xD 80 0.015 0.02 0.025 0.03 0.04 0.045 0.05
M.1 | Rost- und säurebeständige ≤ 750 N/mm² 1,75xD 0,3xD 90 0.015 0.02 0.025 0.03 0.04 0.045 0.05
M.2 | Rost- und säurebeständige 750 - 850 N/mm² 1,75xD 0,3xD 80 0.015 0.02 0.025 0.03 0.04 0.045 0.05
K.1 | Temperguss < 240 HB 1,75xD 0,3xD 140 0.015 0.02 0.025 0.03 0.04 0.045 0.05
K.2 | Temperguss > 240 HB 1,75xD 0,3xD 100 0.015 0.02 0.025 0.03 0.04 0.045 0.05
S.1 | Chrom-Nickellegierungen ≤ 1500 N/mm² 1,75xD 0,3xD 50 0.015 0.02 0.025 0.03 0.04 0.045 0.05

Berechnungen Schnittbedingungen

Produkteingeschaften

Spannelement.

Spannelement.

mehr +
Glatter Schaft nach DIN 6535 HA.
Typ CB.

Typ CB.

mehr +
Spanbrecher - universal einsetzbar für Schruppen.
Stirn Ausführung.

Stirn Ausführung.

Material.

Material.

Werkzeuggeometrie.

Werkzeuggeometrie.

mehr +
Drallwinkel = 45°. Spanwinkel = 12°.
Mögliche Vorschubrichtungen.

Mögliche Vorschubrichtungen.

Öl-kühlung.

Öl-kühlung.

AlTiN Beschichtung.

AlTiN Beschichtung.

mehr +
Die Beschichtung mit ähnlichen Eigeschaften und sogar mit höherer Härte als TiAlN. Gute thermische Stabilität. Für anspruchsvollste Applikationen einsetzbar. Die Beschichtung zeigt ausgezeichnete Resultate, namenlicht in der Kombination mit dem Stahl HSSE-PM (ASP 2030). Die aus diesem Stahl gefertigten Fräser werden standardmässig mit AlTiN beschichtet.