431375C
3


 

WÄRMEBEHANDLUNG

Die Abteilung Härten bietet eine breite Palette von Wärmebehandlungsdienstleistungen an (Vakuumhärten und anschließendes Anlassen, Ionennitrieren, Metallgefrieren oder Glühen und andere Dienstleistungen). Die Abteilung entstand 1992 aus einem Produktionszentrum für die interne Wärmebehandlung von Werkzeugen. In diesem Jahr wurde die ursprüngliche Ausrüstung durch moderne Härteöfen ersetzt, die technologischen Möglichkeiten wurden erweitert und die Kapazität erhöht, so dass die Abteilung begann, Wärmebehandlungsdienstleistungen für externe Kunden, vor allem aus Zlín und Umgebung, anzubieten. Der Kundenkreis wurde durch die Einführung eines Zustelldienstes für Kunden aus weiter entfernten Gebieten (Region Zlín, Nordmährische Region, Region Olomouc, Südmährische Region, Westslowakei) erweitert.

Dank moderner Ausrüstung, qualifiziertem Personal und einem umfassenden Informationssystem bieten wir unseren Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen, einschließlich Beratung zu Werkstoffen und Wärmebehandlungstechnologie. Qualitätsdokumente mit geforderten und erreichten Werten sind im Lieferumfang enthalten. Auf Anfrage liefern wir Protokolle über den Wärmebehandlungsprozess. Wir sind in der Lage, metallographische Analysen, mechanische Tests und Analysen der chemischen Zusammensetzung des Materials durchzuführen.