S510602Hartmetall (VHM)DIN 6527K
Spannelement
Typ N
Werkzeuggeometrie
Mögliche Vorschubrichtungen
VHM
AlTiN Beschichtung
Öl-kühlung.
Radiusfräser kurz, 2 Schneiden, Typ N, glatter Schaft, Beschichtung AlTiN
R D
k 12
d
h 6
l1 l2 Z Artikel Nr.Preis/St.Auf LagerStückzahl
1,5365042 S510602.030 17,50 € Ja
2465452 S510602.040 17,77 € Ja
2,5565462 S510602.050 17,77 € Nein
3665472 S510602.060 17,77 € Nein
4885892 S510602.080 23,96 € Ja
5101066112 S510602.100 32,69 € Ja
6121273122 S510602.120 45,77 € Ja
7141475142 S510602.140 60,81 € Nein
8161682162 S510602.160 73,92 € Nein
9181884182 S510602.180 90,46 € Ja
10202092202 S510602.200 111,50 € Nein

Schnittbedingungen


Material

Festigkeit

Ap

Ae

Vc
fz(mm/z)
Ø 3

Ø 6

Ø 8

Ø 10

Ø 12

Ø 16

Ø 18

Ø 20
P.1 | Automatenstähle, allgemeine Baustähle≤ 600 N/mm²0,025xD0,05xD2500.050.10.1330.1670.20.2670.30.333
P.3 | Niedriglegierte Werkzeugstähle≤ 1100 N/mm²0,025xD0,05xD1800.050.10.1330.1670.20.2670.30.333
P.5 | Hochlegierte Werkzugstähle≤ 1100 N/mm²0,025xD0,05xD1200.050.10.1330.1670.20.2670.30.333
M.1 | Rost- und säurebeständige≤ 750 N/mm²0,025xD0,05xD1100.050.10.1330.1670.20.2670.30.333
M.2 | Rost- und säurebeständige750 - 850 N/mm²0,025xD0,05xD1000.050.10.1330.1670.20.2670.30.333
K.1 | Temperguss (≤ 240 HB)≤ 820 N/mm²0,025xD0,05xD1800.050.10.1330.1670.20.2670.30.333
K.2 | Temperguss (> 240 HB)> 800 N/mm²0,025xD0,05xD1400.050.10.1330.1670.20.2670.30.333
N.1 | Aluminimum, Aluminium-Gu leg. Si (Si ≤ 6%)≤ 400 N/mm²0,025xD0,05xD3500.050.10.1330.1670.20.2670.30.333
N.4 | Kupfer-Zink-Legierungen≤ 800 N/mm²0,025xD0,05xD4500.050.10.1330.1670.20.2670.30.333
H.1 | Gehärte Stahl (< 54 HRC)≤ 192 0 N/mm²0,025xD0,05xD800.050.10.1330.1670.20.2670.30.333

Berechnungen Schnittbedingungen

Produkteingeschaften

Spannelement

Spannelement

mehr +
Glatter Schaft nach DIN 6535 HA.
Werkzeuggeometrie

Werkzeuggeometrie

mehr +
Drallwinkel = 30°. Spanwinkel = 12°.
VHM

VHM

Öl-kühlung.

Öl-kühlung.

Typ N

Typ N

mehr +
Universal einsetzbar. Geeignet für Werkstoffe bis einer Festigkeit von 900 MPa.
Mögliche Vorschubrichtungen

Mögliche Vorschubrichtungen

AlTiN Beschichtung

AlTiN Beschichtung

mehr +
Die Beschichtung mit ähnlichen Eigeschaften und sogar mit höherer Härte als TiAlN. Gute thermische Stabilität. Für anspruchsvollste Applikationen einsetzbar. Die Beschichtung zeigt ausgezeichnete Resultate, namenlicht in der Kombination mit dem Stahl HSSE-PM (ASP 2030). Die aus diesem Stahl gefertigten Fräser werden standardmässig mit AlTiN beschichtet.