129518P Hochleistungsschnellstahl HSS Co8 DIN 844L
Spannelement
Type HR-F
Werkzeuggeometrie
Mögliche Vorschubrichtungen
Material HSS Co8
Schaftfräser lang, 1 Schneide über die Mitte, typ HR F, Weldon Schaft
D
k 12
d
h 6
l1 l2 Z Artikel Nr. Preis/St. Auf Lager Stückzahl
6 6 68 24 4 129518P.060 24,80 € Ja
8 10 88 38 4 129518P.080 27,44 € Ja
10 10 95 45 4 129518P.100 28,88 € Ja
12 12 110 53 4 129518P.120 33,84 € Ja
14 12 110 53 4 129518P.140 40,20 € Ja
16 16 123 63 4 129518P.160 47,88 € Ja
18 16 123 63 4 129518P.180 57,28 € Ja
20 20 141 75 4 129518P.200 70,92 € Ja
22 20 141 75 5 129518P.220 84,32 € Ja
24 25 166 90 5 129518P.240 105,28 € Ja
25 25 166 90 5 129518P.250 103,20 € Ja
26 25 166 90 5 129518P.260 131,12 € Ja
28 25 166 90 5 129518P.280 129,96 € Ja
30 25 166 90 5 129518P.300 151,56 € Ja
32 32 186 106 6 129518P.320 170,56 € Ja

Schnittbedingungen


Material

Festigkeit

Ap

Ae

Vc
fz(mm/z)
Ø 6

Ø 8

Ø 10

Ø 12

Ø 16

Ø 18

Ø 20

Ø 25

Ø 32
P.3 | Niedriglegierte Werkzeugstähle ≤ 1100 N/mm² 1,5xD 0,5xD 24 0.02 0.025 0.035 0.04 0.07 0.08 0.09 0.1 0.12
P.5 | Hochlegierte Werkzugstähle ≤ 1100 N/mm² 1,5xD 0,5xD 24 0.02 0.025 0.035 0.04 0.07 0.08 0.09 0.1 0.12
P.6 | Werkzeug- und Vergütengsstähle > 1100 N/mm² 1,5xD 0,5xD 20 0.014 0.0175 0.0245 0.028 0.049 0.056 0.063 0.07 0.084
K.2 | Temperguss > 240 HB 1,5xD 0,5xD 25 0.02 0.025 0.035 0.04 0.07 0.08 0.09 0.1 0.12
S.1 | Chrom-Nickellegierungen ≤ 1500 N/mm² 1,5xD 0,5xD 12 0.014 0.0175 0.0245 0.028 0.049 0.056 0.063 0.07 0.084

Berechnungen Schnittbedingungen

Produkteingeschaften

Spannelement

Spannelement

mehr +
Seitliche Mitnahmefläche nach DIN 1835 B.
Werkzeuggeometrie

Werkzeuggeometrie

mehr +
Drallwinkel = 30°. Spanwinkel = 10°.
Material HSS Co8

Material HSS Co8

mehr +
Der Hochleistungsschnellstahl mit guter Zähigkeit und einwandfreier Warmebeständigkeit. Vorallem für das Fräsen von hochfesten Materialien, austenitischen Stählen, Stählen für Warmverformung u.s.w. geeignet.
Type HR-F

Type HR-F

mehr +
Für die Bearbeitung von Werkstoffen mit mittlerer bis höherer Festigkeit (bis 1200 MPa), Rauheit Ra 3,2 und grober. In den üblichen Einsatzfällen werden sie als Werkzeuge sowohl für Schruppen, als auch für Endbearbeitung verwendet.
Mögliche Vorschubrichtungen

Mögliche Vorschubrichtungen