Neu
Multifräser, Typ N, Beschichtung AlTiN
α
k 12
D
h 6
d l1 l2 Z Artikel Nr.Preis/St.Auf LagerStückzahl
90°345062S390002.030 AlTiN30,90 € Ja
90°455082S390002.040 AlTiN32,35 € Ja
90°5650102S390002.050 AlTiN34,55 € Ja
90°6860122S390002.060 AlTiN41,92 € Ja
90°81060162S390002.080 AlTiN58,75 € Ja
90°101270182S390002.100 AlTiN75,41 € Ja
90°121270202S390002.120 AlTiN75,41 € Ja

Schnittbedingungen


Material

Festigkeit
P.4 | Vergütungsstähle≤ 900 N/mm2
P.5 | Hochlegierte Werkzugstähle≤ 1100 N/mm2
P.6 | Werzeug- und Vergütungsstähle> 1100 N/mm2
N.1 | Aluminimum, Aluminium-Gu legierungen Si (Si ≤ 6%)≤ 400 N/mm2
N.4 | Kupfer-Zink-Legierungen≤ 800 N/mm2
S.1 | Chrm-Nickellegierungen≤ 1500 N/mm2
S.2 | Titan, Titanlegierungen≤ 1250 N/mm2
H.1 | Gehärte Stahl (> 54 HRC)≤ 1920 N/mm2
H.2 | Gehärte Stahl (54 - 60 HRC)1920 - 2210 N/mm2

Berechnungen Schnittbedingungen

Produkteingeschaften

Spannelement

Spannelement

mehr +
Glatter Schaft nach DIN 6535 HA.
Typ N

Typ N

mehr +
Universal einsetzbar. Geeignet für Werkstoffe bis einer Festigkeit von 900 MPa.
VHM

VHM

Öl-kühlung.

Öl-kühlung.

Betriebsnorm

Betriebsnorm

Mögliche Vorschubrichtungen

Mögliche Vorschubrichtungen

AlTiN Beschichtung

AlTiN Beschichtung

mehr +
Die Beschichtung mit ähnlichen Eigeschaften und sogar mit höherer Härte als TiAlN. Gute thermische Stabilität. Für anspruchsvollste Applikationen einsetzbar. Die Beschichtung zeigt ausgezeichnete Resultate, namenlicht in der Kombination mit dem Stahl HSSE-PM (ASP 2030). Die aus diesem Stahl gefertigten Fräser werden standardmässig mit AlTiN beschichtet.